Bitte hier klicken um das Presse-PDF herunterzuladen.

mootwo: Geheime Shirtleben

Die Nutzung des gemeinen T-Shirt als Leinwand – Blueprint für eine schnelle Kunstnummer ist an sich keine neue Erfindung, entwickelt sich aber konstant, und mittlerweile auch über alle interdisziplinären Grenzen hinweg, rasant weiter. Jüngstes Beispiel ist das Kölner Label Mootwo, das mit roughen, ganz in Schwarz und Grau gehaltenen Grafik- und Logomotiven nicht nur jede Menge Liebe zu Detailbewusstsein und zum Improvisationsverhalten verspricht, sondern zudem ein gehöriges Maß an Wissen über den Fehler als Chance bereithält. Die handbedruckten Styles zeichnen sich dabei vor allem durch extrem schlichte Schnitte und eine ruhige, unaufdringliche Einfachheit aus. www.mootwo.de


j´n´c News Ausagbe 11 21. Juli 2005

mootwo bei Magasin Populaire

Wie macht die Kuh?
Nach dem Erfolg auf der Weidengasse eröffnet das Team des Magasin Pop nun einen zweiten Ableger mitten im Belgischen Viertel - Magasin Populaire. Unter anderem hier erhältlich: Shirts des Kölner Labels mootwo – je fünf Modelle und Cartoon – Motive für jede Laune, die vor allem auf den zweiten Blick wirken.

Prinz Köln Ausgabe März 2006

:: kontakt ::    :: impressum ::